letztes Update:

  05.03.2010

 

 

   Home          zur 50.35 Übersicht

 

 

 50 3704-9

 

 

Umbau aus:

50 499 (Borsig Lokomotiv-Werke GmbH Hennigsdorf 14947/ 1940)
Anmerkung: im gesamten BB wird die falsche Fabriknummer 14948 verwendet.
Unter 14948 wurde die 50 500 geliefert, welche zur DB gelangte!

 

 

Umbau:

Raw Stendal  23.11.1961 - 31.03.1962  das sind 17 Wochen!

 

 

Giesl  Einbau:
Giesl  Ausbau:

kein Giesl erhalten

 

 

Tenderbauart:

2'2'T26 vom 31.03.1962 - 30.06.1969
2'2'T28 vom 29.07.1969 - 27.08.1975
2'2'T26 vom 29.09.1975 - 25.02.1992

 

 

letztes Bw:

Chemnitz Hilbersdorf

 

 

Abstellung:

21.04.1991 als Dsp (nach Ausmusterungsprotokoll)

 

 

z-Stellung:

11.11.1991

 

 

Ausmusterung:

23.03.1992

 

 

Verbleib:

15.04.1992 - 22.04.1992 im Raw Meiningen verschrottet

 

 

Zustand:

-

 

 

Besonderheiten:

 

 

 

sonstige
Bauartänderungen:

- 31.03.62  Lok mit Trofimoff-Schieber ausgerüstet
- Nach Fotosichtung hatte die Lok 1969 einen Scheibenlaufradsatz - 1973 nicht   mehr.
- vermutlich ab 24.01.1980 bis 1983/84 mit einfachen Schneepflug ausgestattet.
- 26.10.78 links Gussersatzzylinder mit angeschweißten Trägern für Steuerung   nach Muster BR 52
- 24.01.80 rechts Gussersatzzylinder angebaut / links Zylinder geklammert

 

 

Stationierungen:

 

 

 

Raw Stendal             23.11.61 31.03.62   L4 Reko
Bw Stendal
              01.04.62 11.05.62
Raw Stendal
             12.05.62 15.06.62   NA
Bw Stendal
              17.06.62 30.09.62   ab 23.7.6230.9.62 auf w abgestellt
Raw Stendal
             01.10.62 10.10.62   L0
Bw Oebisfelde
           11.10.62 30.03.63   ab 26.11.6230.3.63 auf w abgestellt
Raw Stendal
             30.03.63 10.04.63   L0
Bw Oebisfelde
           11.04.63 26.04.64
Raw Stendal             27.04.64 16.05.64   L2
Bw Oebisfelde           17.05.64 30.07.64
Bw Oebisfelde
           __.__.__ - 18.10.65   steht so im BB!
Raw Stendal
             18.10.65 18.11.65   L3
Bw Oebisfelde
           19.11.65 28.02.67   21.6.66-21.9.66 abgestellt
Bw Magdeburg Buckau
     01.03.67 23.05.67
Raw Stendal
             24.05.67 06.06.67   L2
Bw Magdeburg Buckau
     07.06.67 30.11.68
Bw Magdeburg Rothensee
  01.12.68 31.12.68   Gründung Groß-Bw Magdeburg
Bw Magdeburg
            01.01.69 29.06.69   20.12.68-16.5.69 Hzl / 17.5.69-29.6.69 auf w abg.
Raw Stendal             30.06.69 29.07.69   L4
Bw Oebisfelde           30.07.69 23.11.70
Raw Stendal             24.11.70 14.12.70   L2
Bw Oebisfelde           15.12.70 13.04.72   15.5.71-10.11.71 auf w abg.
                                              11.11.71-5.3.72 Hzl / Rest abg
Raw Stendal             14.04.72 15.05.72   L6
Bw Oebisfelde           16.05.72 08.06.72
Raw Stendal             09.06.72 20.06.72   NA
Bw Oebisfelde           21.06.72 14.10.73
Raw Stendal             15.10.73 31.10.73   L5
Bw Oebisfelde           01.11.73 27.05.74   02.11.73-18.1.74 abgestellt
Bw Halberstadt          28.05.74 11.09.74   L0
Bw Oebisfelde           12.09.74 27.08.75
Raw Stendal             27.08.75 29.09.75   L7
Bw Oebisfelde           30.09.75 14.12.76   26.9.76-14.12.76 auf w abgestellt
Raw Meiningen           13.12.76 11.01.77   L5
Bw Oebisfelde           12.01.77 22.06.78   08.1.78-22.6.78 auf w abgestellt
Raw Meiningen           21.06.78 26.10.78   L0 16 Wochen!
Bw Oebisfelde           27.10.78 13.12.79   3.8.79-29.9.79 abg. / 30.9.79-13.12.79 auf w abg.
Raw Meiningen           14.12.79 24.01.80   L6
Bw Oebisfelde           25.01.80 17.09.80
Bw Oebisfelde           18.09.80 24.09.80   L0
Bw Oebisfelde           25.09.80 15.07.81
Raw Meiningen           16.07.81 28.08.81   L5
Bw Oebisfelde           29.08.81 14.10.82   20.12.81-14.10.82 nur 27 Tage in Betrieb
                                              März:9T/Mai:3T/Juni:15T
Bw Dresden              15.10.82 29.01.83   15.10.82-27.12.82 abgestellt
Bw Dresden              30.01.83 08.02.83   L0 (20 Stehbolzen gewechselt)
Bw Dresden              09.02.83 18.12.83   14.3.83-24.6.83 abgestellt
                                              8.9.83-18.12.83 abg. auf w
Raw Meiningen           19.12.83 26.01.84   L7
Bw Karl-Marx-Stadt      27.01.84 02.09.85
Raw Meiningen           03.09.85 08.10.85   L5
Bw Karl-Marx-Stadt      09.10.85 21.03.88   vom 07.09.87-25.01.88 als Hzl dann abgestellt
Raw Meiningen           22.03.88 20.04.88   L6 Abnahme nur als NHL
Bw Karl-Marx-Stadt      21.04.88 - 11.11.91   Hzl am 5.7.89 wegen Schaden außer Betrieb genommen
                                              (02*)


(02*) Kessel wurde vom Raw Meiningen im Bw Hilbersdorf am 02.10.1989 instand gesetzt.

 

 

 

Kesselverzeichnis:

 

 

 

Kesselnummer:                von Lok:    auf Lok:                an Lok:     Sandkastenbauart:
SKL Magdeburg 31063/ 1962    Neubau      31.03.62 19.12.83     52 8120     Schweiß-SK
SKL Magdeburg 31452/ 1964
    52 8102     26.01.84 22.03.88     50 3635     Schweiß-SK
SKL Magdeburg 30483/ 1961
    50 3697     20.04.88 - ++           -           ?


 

 

Tenderverzeichnis:

 nicht vollständig!

 

 

Bauart:     Hersteller/FN/Baujahr   von Lok     mit Lok gekuppelt:      an Lok:     ausf. Stelle:

22T 26    
Raw Std 846             ?           ?
22T 28    LKM 143138/ 1960        50 4024     29.07.69 27.08.75     50 3557     Raw Stendal
22T 26    Jung 9273/ 1941 (01*)   50 3703     29.09.75 - 25.02.92     50 3628     Bw Hilbersdorf
22T 28    ?                       ?           zur Überführung nach Meiningen mit Lok gekuppelt

(01*) Tender mit 50 801 geliefert / ab 29.09.1975 wurde das Tenderheft des LKM 143101 (22T28) für die 50 3704 weitergeführt! Sie war aber definitiv mit einem 22T26 gekuppelt. Heute ist der Tender hinter der 50 3690.

 

 

Quellen:

- Hauptquelle: Betriebsbuchkopie (Danke Frieder für die Kopie!)
  (die Kopie der Betriebsbögen endet im November 1983)

- Baureihen 50.35 und 50.50 - Dirk Endisch
- Anmerkungen: M. Ziegler / J. Leuthardt

 

 

 

 

 


50 3704 im Jahr 1969 in Magdeburg Hbf. Sie war eine der ersten 50.35 mit einem 2'2'T28-Tender, mit dem sie ab dem 29.07.1969 gekuppelt wurde.
Aufnahme: Sammlung Leuthardt
 

 

 


50 3704-9 am 03.06.1982 in Stendal. Die Lok war zwischen dem 20.12.1981 und 14.10.1982 ganze 27 Tage im Einsatz - davon im Juni 1982 15 Tage. Der Zustand der Lok bestätigt eindrucksvoll die Einträge in den Betriebsbögen.
Aufnahme:
Karl-Heinz Siebke
 

 

 


50 3704-9 am 03.06.1984 im Bf Roßwein.
Aufnahme: Volker Fröhmer
 

 

 


50 3704-9 am 03.06.1984 im Bf Roßwein.
Aufnahme: Volker Fröhmer
 

 

 


50 3704-9 im Oktober 1985 Raw-frisch im Bw Hilbersdorf.
Aufnahme: Tilo Müller
 

 

 


50 3704-9 am 23.10.1985 im Bf Limbach-Oberfrohna.
Aufnahme: Volker Fröhmer
 

 

 


50 3704-9 im Mai 1986 in Braunsdorf-Lichtenwalde. Unverkennbar die Hilbersdorfer Star-Lok!
Aufnahme: Sammlung Leuthardt
 

 

 


50 3704-9 im Mai 1986 in Frankenberg.
Aufnahme: Sammlung Leuthardt
 

 

 


50 3704-9 am 31.05.1986 im Bf Berbersdorf.
Aufnahme: Sammlung Leuthardt
 

 

 


50 3704-9 vermutlich Anfang 1988 vor dem NHL-Umbau. Die Treibstange liegt auf dem Umlauf und die Einströmrohre sind ausgebaut.
Aufnahme: Sammlung Leuthardt
 

 

 

Leider finde ich derzeit keine Aufnahme welche die Lok als Dampfspenderähnliche NHL zeigt.