Home          zur 52.8 Übersicht

 

 52 8126-6

 

Rekonsruktion:

  11.01.1965 - 10.02.1965

 

rekonstruiert aus:

  52 362

 

Herstellerangaben:

  Borsig 15459/ 1943

 

 

 

Stationierungen: (Raw Daten nicht vollständig)

Raw Stendal
             11.01.65 10.02.65   Rekonstruktion
Bw Brandenburg
          11.02.65 21.01.68
Raw Stendal
             22.01.68 22.02.68   L3   Giesl eingebaut
Bw Brandenburg
          23.02.68 02.09.71
Raw Stendal
             03.09.71 27.09.71   L4   Kessel von 52 8040 eingebaut
Bw Brandenburg
          28.09.71 16.06.74
Raw Stendal
             17.06.74 11.07.74   L6
Bw Brandenburg
          12.07.74 __.__.76
Raw Stendal
             __.__.76 20.01.76     Tender (1*) von 52 2162 erhalten
Bw Brandenburg
          21.01.76 - 03.11.77
Raw Stendal
             04.11.77 20.12.77   L7
Bw Brandenburg
          21.12.77 22.07.81
Raw Meiningen
           23.07.81 28.08.81   L6   Giesl ausgebaut
Bw Brandenburg
          29.08.81 14.09.82
Bw Sangerhausen
         15.09.82 28.02.83
Raw Meiningen
           01.03.83 31.03.83   L5 + L0 (Unfall im Raw)
Bw Sangerhausen
         01.04.83 19.07.83
Bw Angermünde
           20.07.83 02.10.84
Raw Meiningen
           03.10.84 08.01.85   L7   Trofimoffschieber eingebaut
Bw Angermünde
           09.01.85 01.03.85
Bw Angermünde
           02.03.85 14.03.85   L0 Unfall Tender bekam Tender der 52 8132 (2*)
Bw Angermünde
           15.03.85 14.08.86
Bw Neubrandenburg
      15.08.86 07.08.88


Kesselverzeichnis:

Kesselnummer:
                von Lok:    auf Lok:                an Lok:     Sandkastenbauart:
SKL Magdeburg 32318/ 1965
    Neu         10.02.65 03.09.71     ?           Schweiß-SK
Raw Halberstadt 220/ 1961
    52 8040     27.09.71 heute                    Guß-SK

(1*) Tender SKL Magdeburg 93/ 1967 (Neubauwanne auf vermutlich alten Drehgestellen) neu mit
     52 8036 (16.10.67)/ 52 8042 (28.02.71)/ 52 2161 (10.06.74)
(2*) Tender Rax-Werke 3213 / Raw Stendal 936/ 1962 (Neuabnahme: 15.09.62) an 52 361/ 52 746      (28.09.65)/
52 8132 (07.08.72)

Legende Bauart der Sandkästen:
Schweiß-SK = geschweißte Sandkästen
52er-SK
    = alte 52er Sandkästen
Guß-SK
     = Guß-Sandkästen von BR 50

 

 

 

Giesl Einbau:

   22.02.68

 

Giesl Ausbau:

   28.08.81

 

letztes Bw:

   Neubrandenburg

 

z-Stellung:

   08.08.1988

 

Ausmusterung:

   23.02.1992 verkauft

 

Verbleib:

   Sammlung Falz Bw Falkenberg

 

Zustand:

   nicht Aufgearbeitet - aber recht komplett

 

 

 


52 8126-6 am 21.11.1981 bei Brandenburg.
Aufnahme: Volker Fröhmer
 

 


52 8126-6 des Bw Sangerhausen am 28.05.1983 vor einem Personenzug nach Stollberg im Bf Berga-Kelbra.
Aufnahme: Frank Pilz
 

 


52 8126-6 am 20.04.1985 im Heimat-Bw Angermünde.
Aufnahme: Karl-Heinz Siebke
 

 


52 8126-6 am 06.09.1992 in Stafenhagen abgestellt.
Aufnahme: Jörg Leuthardt
 

 


52 8126-6 am 13.02.1993 zur Verschrottung im Bw Wismar.
Aufnahme: Ralph Mildner
 

 


52 8126-6 am 13.02.1993 zur Verschrottung im Bw Wismar.
Aufnahme: Ralph Mildner
 

 


52 8126-6 am 27.09.2003 im Bw Falkenberg abgestellt.
Aufnahme: Jörg Leuthardt